05 Mai

3 Medaillen bei den Nordbayerischen Einzelmeisterschaften in der U15 für den Post SV Bamberg

Bei den Nordbayerischen Einzelmeisterschaften Judo der FU/MU15 am vergangenen Wochenende in Hof mischten die Judoka des Post SV Bamberg wieder einmal gut mit. Mit einmal Silber und zweimal Bronze waren alle auf dem Treppchen und konnten sich mit einer Medaille für die Anstrengungen belohnen und sich für die Bayerischen qualifizieren.

Michelle Weggel konnte sich in der Gewichtsklasse +63 KG bei ihren ersten Nordbayerischen Einzelmeisterschaften in einem 5er Pool mit 2 Siegen und 2 Niederlagen und damit einen 3ten Platz erkämpfen. Ebenfalls in einem 5er Pool musste Timon Kraus in der Gewichtsklasse -60 KG ran. Timon musste sich lediglich dem Favoriten an diesem Tag geschlagen geben und konnte seine weiteren 3 Begegnungen alle vorzeitig für sich entscheiden. Ein hervorragender 2ter Platz stand für ihn am Ende des Tages zu Buche. Jorgo Distler kämpfte -55 KG in der mit 15 Teilnehmern starken Gewichtsklasse. Nach einem Freilos und einem gewonnen Kampf stand er im Halbfinale. Hier musste er sich im Golden Score jedoch knapp geschlagen geben. Im Kampf um Platz 3 stand wiederum in einer engen und spannenden Begegnung im Golden Score aber das Glück dann auf seiner Seite.