20 Okt

Bayerische EM der Frauen: Marlene Gehring überrascht mit einem dritten Platz

Im der Judohochburg München-Großhadern fandt am vergangenen Wochenende die Bayerische Meisterschaft der Faruen und Männer statt. Mit ihren gerade einemal sechzehn Jahren startete als eine der Jüngsten im Felde Marlene Gehring vom Post SV Bamberg in der Gewichtsklasse -57kg. Trotz einer schwierigen Vorrunde qualifizierte sich die Bambergerin für das kleine Finale um Platz drei. Hier fackelte Gehring nicht lange und sicherte dank einer Kontertechnik souverän die Bronzemedaille.