16 Nov

Nachwuchs holt Titel auf Bezirksmeisterschaft

Hof – Bei den oberfränkischen Einzelmeisterschaften der Altersklassen U10 und U12 gingen knapp sechzig Nachwuchsjudokas im Alter von 6 – 11 Jahren aus dem Bezirk an den Start und kämpften in der Hofer Lion-Halle auf zwei Matten um die begehrten Medaillen. Die jungen Sportler aus dem Bamberger Raum schnitten dabei sehr gut ab. Fünf Judokas konnten sich den Titel „Oberfränkische Meister“ erkämpfen. Dies schafften Julie Minke vom JC Oberhaid, Denislav Stoyanov und Samuel Löffler vom JC Naisa sowie Rosalie Rotschka und Wendelin Wölfler vom PSV Bamberg.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Post SV Bamberg: FU10: 5. Platz Lena-Sophie Mehnert (-28kg), FU12: 1. Platz Rosalie Rotschka (-30kg),  MU12: 1. Platz Wendelin Wölfler (-33kg), 3. Platz Jakob Herbst (-33kg)