16 Dez

Rückblick: Michelle Weggel Bayerische Meisterin und 3. Süddeutsche Meisterin

Nichtsdestotrotz konnten zumindest Anfang des Jahres noch ein paar tolle Erfolge für die Judoabteilung erkämpft werden: Michelle, die schon im vergangenen Jahr gute Erfolge erkämpfte, konnte dieses Jahr in ihrer Altersklasse FU 15 nochmals zulegen. In Hof bei den Nordbayer. Einzelmeisterschaften belegte sie mit drei vorzeitigen Siegen den 1. Platz. Mit 3 vorzeitigen Siegen bei den Bayer. Einzelmeisterschaften in Ingolstadt über Reuchinger (Mirskofen), Beimler (Vohenstrauß) und Kirchner (Tapfheim) erreichte sie das Finale. Dort war Lena Thiel (Nürnberg) ihre Gegnerin, die sie mit einem geschickten Konter und anschließenden Haltegriff bezwang. Damit wurde sie erstmals Bayer. Meisterin und qualifizierte sich für die Süddeutsche Einzelmeisterschaft in Heilbronn. Michelle gewann mit Hüftwurf und Haltegriff ihren 1. Kampf. Gegen die spätere Meisterin Hassayoun (Eppelheim) verlor sie knapp mit Haltegriff. Mit 2 vorzeitigen Siegen qualifizierte sich Michelle für das kleine Finale. Dort traf sie erneut auf Lena Thiel (Nürnberg), die sie auch diesmal mit einem Konter und anschließenden Haltegriff bezwang. Damit hatte sie die Bronzemedaille der süddeutschen Meisterschaft, dem hochrangigsten nationalen Turnier dieser Altersklasse, sicher.